Leistung #3

Herstellung & Entwicklung eigener Kunstköder für den Markt.

Formbau für einen neuen Kunstköder

Formbau

Als Ködermanufaktur haben wir uns über Jahre hinweg neben den Lackierfähigkeiten auch eine Expertise im klassischen Köderbau angeeignet.

Das heißt, dass wir Ihre Idee eines neuen Kunstköders im Prozess des Köderbaus in die Tat umsetzen können. 

 

Dabei wird entweder vom bestehenden Prototypen ein Abdruck genommen oder - falls kein Prototyp vorhanden ist - dieser von uns erstellt. Anschließend wird der Köder von uns so austariert, dass er das von Ihnen gewünschte Laufverhalten aufweist. 

Besteht der neue Kunstköder Ihren Anforderungen, so lackieren wir ihn im gewünschten Farbdekor. 

Wenn gewünscht, stellen wir die regelmäßige Herstellung in größeren Auflagen sicher (OEM). 

 

Ihre Vorteile:

  • direkter und unkomplizierter Informationsaustausch
  • höchste Flexibilität während des gesamten Prozesses
  • vergleichsweise geringe Anschaffungs- und Herstellungskosten
  • "Handgefertigt aus Deutschland" als Verkaufsargument
  • Gestaltung nach Ihren Wünschen
  • Epoxidschichten machen den Kunstköder widerstandsfähiger

Preise & Konditionen

Um die Herstellungskosten Ihres neuen Köders kalkulieren zu können, benötigen wir entweder einen bestehenden Prototypen oder eine genaue Beschreibung des gewünschten Köders. 

Referenzen

Die Leistung #3 nehmen unter anderem folgende Unternehmen in Anspruch:

List Baits, Holger List
List Baits, Holger List

Kontakt & Beratung

Unsere Leistung #3 klingt für Sie interessant und Sie wünschen ein unverbindliches Beratungsgespräch?

Dann nutzen Sie unser Kontaktformular und wir melden uns bei Ihnen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Folge uns

Bezahlung

Versand

  • Versandkostenfrei ab 100,00 €
  • Versichert inkl. Sendungsverfolgung
  • Alle Sendungen per DHL

Bekannt aus


"Handgemachte Kunstköder für Angelfreunde, die nicht protzen müssen, es aber dennoch gern tun"

André und Ric Inhaber von Forge of Lures
Ric & André