FoL-Rückblick auf den Monat September

Hallo Leute,

 

es ist mal wieder so weit. Der Anfang eines jeden Monats bedeutet automatisch, dass wir uns die Zeit nehmen und auf den vorherigen Monat zurückblicken.

 

Der September stand ganz im Zeichen der nun anstehenden Messe-Zeit.

Forge of Lures

 

Um für die kommenden Messen gewappnet zu sein, waren wir nicht nur mit der Produktion beschäftigt, sondern mussten uns auch überlegen, wie wir unseren bisherigen Messestand (Werkbank) aufwerten können.

 

Die Wahl fiel schließlich auf ein ansprechendes Roll-Up mit unserem Logo und natürlich unserem ROLF drauf.

 

Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen.

Weitere Upgrades werden voraussichtlich im Laufe des Oktobers erfolgen.

Der ROLF spielte im September allerdings nur die zweite Geige. Unser Ziel war es, den bereits im August angekündigten ULF endlich vorführen zu können. Wir wollten ihn unserem Publikum am letzten Septemberwochenende bei den Raubfischtagen von Angelsport Moritz in Nauen präsentieren.

 

Also hieß es fleißig Rohlinge produzieren und anschließend Dekore auswählen.

 

 

Jerkbait ULF Forge of Lures

Jerkbait ULF Forge of Lures

Wir haben bewusst größtenteils auf die Dekore vom ROLF verzichtet und wollten mal ganz neue Wege gehen.

 

So sind nach einigem Testen und Probieren vier Dekore entstanden, von denen drei ganz neu sind und eines vom ROLF 8.0 bekannt ist.

 

 


Am Freitag, den 29.09.2017 war es dann endlich so weit. Die Raubfischtage bei Angelsport Moritz in Nauen gingen endlich los.

Die lange Vorbereitungsphase von der intensiven Produktion über die Gestaltung des Roll-Ups bishin zur eigenständigen Verpackung der Köder sollten sich endlich auszahlen.

 

Und das hat es sich am Ende auch, denn viele ROLFs und ULFs haben nun neue Besitzer gefunden und können jetzt zeigen wie unglaublich fängig sie sind.

Forge of Lures Angelsport Moritz Nauen

Besonders gespannt waren wir darauf, wie unser neuer ULF bei den Besuchern ankommt.

 

Da wir für die ULFs noch keine Verpackung haben, präsentierten wir sie so ansprechend wie möglich in einem schwarzen Karton, der mit Watte ausgestopft wurde.

 

Dadurch, dass sie lose im Karton lagen, konnte man sie rausnehmen und von Nahem begutachten.


Die Reaktionen auf unsere neuen ULFs fielen durchweg positiv aus.

 

Besonders oft bekamen wir zu hören, dass die Dekore im Vergleich zu denen des ROLF qualitativ nochmal einen ganzen Schritt nach vorn gemacht haben.


Leider war das Vorführbecken direkt vor unserem Stand zu klein, um den ULF und sein Laufverhalten so richtig präsentieren zu können.

 

Mit dem ROLF 12.5 sowie 15.0 klappte es da schon besser.

 

Völlig ausreichend war das Becken für den kleinen ROLF 8.0, der mit seinem erstklassigen Laufverhalten immer viele Schaulustige zum Becken lockte.

Forge of Lures Angelsport Moritz Nauen


Abschließend bleibt noch zu sagen, dass wir wirklich viel Spaß in den drei Tagen hatten. Wir haben sehr gute Gespräche am Stand und auch außerhalb geführt und konnten so auch neue Kontakte knüpfen.

 

Wie immer, war es eine gelungene kleine Messe von Angelsport Moritz!

Forge of Lures Angelsport Moritz Nauen

Fun Fact zum Schluss:

 

Die ersten beiden ULFs, die jemals verkauft wurden, gingen an unseren großartigen ROLF-Liebhaber Simon Ullrich, einem Angler direkt aus unserer Umgebung, der sich in unsere handgefertigten Köder verliebt hat und damit auch schon ordentliche Fangerfolge erzielen konnte.

 

Er hatte uns am Donnerstag vor den Raubfischtagen zwei Fangfotos vom ROLF 8.0 Silver geschickt, worauf er einen schönen Hecht und einen 72er Rapfen fing.

 

Gleich am Freitagmorgen, kurz vor der offiziellen Eröffnung, besuchte er uns an unserem Stand und blieb auf ein nettes Gespräch.

 

Am Sonntag schickte er uns dann gleich noch ein Fangfoto mit einem weiteren schönen Esox drauf und in der Woche darauf ging's weiter.

 

Vielen Dank, lieber Simon! Du beweist immer wieder auf's Neue, wie fängig unsere handgefertigten Jerkbaits sind.

Das war's erstmal wieder von uns. Der nächste Rückblick erfolgt wie immer am Beginn des kommenden Monats.

 

Viel Erfolg und Petri Heil bis dahin!

 

Eure Jungs von Forge of Lures

 

André & Ric

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Forge of Lures GbR

Handmade in Germany

Inh. André Rogge & Riccardo Holz

Bahnhofstraße 4

14656 Brieselang

Fragen & Hilfe

Telefon: 0162 2395982

Mail: info@forge-of-lures.com

LiveChat: unten rechts

Unser Versandpartner

Logo DPD
Päckchen, versichert


Zahlungsmöglichkeiten

Logo PayPal
schnell & bequem
Logo Vorkasse
Überweisung
Logo Barzahlung
Bar auf die Hand